Kantonaler Führungsstab fuehrungsstab.lu. ch

Tierseuchenübung PESTILENTIA 2018

Vom 17. bis 18. Oktober fand die Tierseuchenübung PESTILENTIA unter der Leitung des Vet D des Kantons Luzern und des BABS statt. Dabei wurden die Abläufe bei Ausbruch der hochansteckenden Maul- und Klauenseuche beübt. Rund 100 Personen nahmen an dieser grossangelegten Übung Teil. Der Besucheranlass vom 19. Oktober stiess nicht nur bei den Behörden sondern erfreulicherweise auch bei den Medien auf grosses Interesse.

Bildergallerie


Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen