Kantonaler Führungsstab fuehrungsstab.lu. ch

Sicherheitsverbundsübung 2019

SVU 19

Die vier Lageberichte, welche seit April 2018 veröffentlicht worden waren, bildeten die Grundlage zur SVU19. Mit der Eröffnungsveranstaltung vom 4. November in Bern wurde der Startschuss zu dieser schweizweiten Übung, an welcher über 1000 Personen teilnahmen, gegeben. Vom 11. bis 13. November 2019 stand ein Teilstab des KFS Luzern im KP Nottwil während 52 Stunden ununterbrochen im Einsatz. Erfreulicher Weise hat sich auch der gesamte Regierungsrat in die Übung integriert, was dieser schweizweiten Übung auch den nötigen Stempel aufsetzte. Ach die Stadt Luzern nahm an dieser Übung teil. Mit der Schlussveranstaltung vom 21. November 2019 endet der offizielle Teil der SVU19. Der offizielle Schlussbericht zur Übung soll bis Ende Juni 2020 veröffentlicht werden.

Bildergallerie


Auf dieser Webseite werden zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens Cookies eingesetzt. Durch Klicken auf den OK-Button stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Webseite zu.
Weitere Informationen